+++ Rückblick Saison 2016-2017 +++

2017

13

Aktuelle Info des DSC:
Testspielkracher in der Margon Arena!

August


Aufgepasst! Mit Unterstützung des WYNDHAM GARDEN Dresden veranstalten die DSC Volleyball Damen am 28. und 29. September 2017 zwei hochkarätige Testspiele in der Margon Arena.

Nach der Absage des traditionellen Dippold-Turniers gelang es dem Club trotz organisatorischer und finanzieller Herausforderungen innerhalb kürzester Zeit ein Event zu organisieren, das alle Volleyballfans sofort mit Rotstift im Kalender vermerken sollten.

Los geht es am Donnerstag, 28. September, 18:00 Uhr gegen ŁKS Commercecon Łodż. Der polnische Erstligist wird von einem bekannten Gesicht trainiert. Der ehemalige Co-Trainer des Dresdner SC Michal Masek übernahm das Team im vergangenen Herbst und führte den Aufsteiger in der starken polnischen Liga auf Platz 6.

Das zweite Spiel wird ein echter Klassiker. Am Freitag, 29. September erwarten die DSC Volleyball Damen 18:00 Uhr Impel Wrocław in der Margon Arena. Zuletzt trafen beide Teams in der Champions League Saison 2015/16 aufeinander. In diesem Jahr können sich die DSC-Fans bereits in der Vorbereitung auf das Duell mit den Polen freuen.


Freier Eintritt für alle Jahreskartenbesitzer - Extraticket erforderlich

Tickets für die Testspiele gegen ŁKS Commercecon Łodż und Impel Wrocław gibt es ab Montag, 14. August 2017 online und in allen offiziellen DSC- und Reservix-Vorverkaufsstellen. Das Tagesticket ist bereits ab 6 EUR erhältlich. Wer beide Spiele live erleben möchte, kann mit dem Kombiticket für 10 EUR sparen. Alle Besitzer einer Saisonkarte 2017/18 haben freien Eintritt.

WICHTIGER HINWEIS: Um den freien Eintritt für Saisonkarteninhaber zu gewährleisten, müssen Tagesfreikarten für die jeweiligen Spiele erworben werden. Diese können kostenfrei online und in allen bekannten Vorverkaufsstellen unter Angabe des vierstelligen Ticketcodes auf der Saisonkarte eingelöst werden. Bitte beachten Sie zudem, dass aufgrund des veränderten Hallenaufbaus kein Anspruch auf Ihren Saisonkarten-Stammplatz besteht.

Das Team der DSC Volleyball Damen freut sich auf Ihre Unterstützung!

↑↑↑

August 2017

für mehr Beiträge hier klicken:

2017

2

Fanclub unterwegs mit dem Bus -
Saisonabschluss einmal ganz anders

Juli


Lange wurde nach einem Termin gesucht, an dem möglichst viele Fanclubmitglieder an der Abschlussfeier teilnehmen können. Am Ende waren es knapp die Hälfte der Mitglieder, die Yveettes Aufruf folgten.

Um es vorweg zu nehmen: Wir hatten viel Spaß und die Letzten beobachteten noch die Kellner beim Stühle hochstellen...

Einen kleinen Bericht zum Saisonabschluss findet ihr
hier unter "Fanclub-News"

↑↑↑

Juli 2017

für mehr Beiträge hier klicken:

2017

9

Bestehende Verträge und Neuverpflichtungen beim DSC
für die Spielsaison 2017/2018:

Juni



Name Nationalität Position Vertrag bis:
Dominika Strumilo Belgien Außenangriff 2019
Katharina Schwabe Deutschland Außenangriff 2018
Eva Hodanová Tschechien Außenangriff 2018
Myrthe Schoot Niederlande Libera 2018
Barbara Wezorke Deutschland Mittelblock 2018
Saša Planinšec Slowenien Mittelblock 2019
Ivana Mrdak Serbien Mittelblock 2019
Piia Korhonen Finnland Diagonal 2019
Mareen Apitz Deutschland Zuspiel 2018
Madison Bugg USA Zuspiel 2019

↑↑↑

Juni 2017

für mehr Beiträge hier klicken:





















Wir wünschen allen Volleyballfans eine schöne Sommerpause!

Mai 2017

für mehr Beiträge hier klicken:

2017

15

Stehend k.o. !!!
Allianz MTV Stuttgart - Dresdner SC 3 : 0

April



Mit einem leistungsgerechten 3. Platz in der Meisterschaft verabschiedete sich unser DSC aus der Saison.

Es war nicht der Abend unserer Mädels, das Verletzungspech der letzten Wochen paarte sich heute mit Annahme- und Angriffsschwächen und keine der Leistungsträgerinnen konnte an ihre Stärken anknüpfen...

Ausgepowert nahm unser Team vor fair applaudierendem Publikum die Bronzemedaillen entgegen.



zum Bericht

↑↑↑

April 2017

für mehr Beiträge hier klicken:

2017

26

Halbfinale - Wir kommen!
Dresdner SC - Rote Raben Vilsbiburg 3 : 0

März



Während es Allianz MTV Stuttgart und SSC Palmberg Schwerin bereits nach 2 Spielen ins Halbfinale schafften, musste unser Dresdner SC "nachsitzen". Leider wollten nur 2649 Zuschauer das Spiel erleben.
Lag es am schönen Frühlingswetter, der Kurzfristigkeit des Termins oder an den höheren Eintrittspreisen im Vergleich zum letzten Jahr?


zum Bericht

↑↑↑

März 2017

für mehr Beiträge hier klicken:

2017

17

Fanclub beim Sponsorenturnier:
Starker 19. Platz

Februar


Am Sonntag, dem 12. Februar 2017 war es wieder einmal so weit. Das Sponsorenturnier des DSC fand in der Margon Arena statt. Mit von der Partie eine Abordnung unseres Fanclubs.

"Der Modus hat leider eine bessere Platzierung verhindert", war sich unser "Langer" ziemlich sicher.


Einen kleinen Bericht zum Turnierverlauf findet ihr unter:

Fanclub-News

↑↑↑

Februar 2017

für mehr Beiträge hier klicken:

2017

10

Trotz Reisestress war (beinahe) mehr drin im kalten Russland...
Uralotschka NTMK Ekaterinburg - Dresdner SC 3 : 1

Januar


Wenn Worte und Gesten töten könnten, hätte der DSC allein im schick anmutenden Sportpalast von Ekaterinburg antreten müssen...

Von Auszeit zu Auszeit zitterte die Haartolle Nikolay Vasiliyevich Karpols stärker als beim erregtesten Kakadu, als er seine Mädels "rund" machte.

Und er hatte (leider) am Ende den Erfolg auf seiner Seite...

zum Bericht

↑↑↑

Januar 2017

für mehr Beiträge hier klicken:

2016

8

Eine kleine Große kehrt (zum Punktspiel mit ihrem SWE) zurück
Herzlich Willkommen Stocki in der Heimat!

Dezember



Dritter gegen Elfter. Dresdner SC gegen Schwarz - Weiß Erfurt.

Der Fanclub freut sich neben dem Match am Samstag auf ein Wiedersehen mit Stocki.



Fotos: H.-U. Kilisch

↑↑↑

Dezember 2016

für mehr Beiträge hier klicken:

2016

20

Heimsieg mit wenig Glanzpunkten
Dresdner SC - Köpenicker SC 3 : 1

November


Wer hätte in der letzten Saison daran geglaubt, dass ein von den Köpenickerinnen an die Antenne gespielter Ball gestern so viel Jubel in der Margon Arena auslösen konnte? So geschehen beim 10:9 im 4. Satz.

2175 Zuschauer sahen die Partie und wer nicht sofort die Heimflucht nach dem Abpfiff antrat konnte sich in den lang anhaltenden Beifall einreihen für die Gewinnerin der goldenen MVP-Medaille: Unsere Valérie holte sie sich hochverdient, sprang wie ein Wirbelwind nach jedem Ball. Ihr Auftritt war einer der wenigen Glanzpunkte.


zum Bericht

↑↑↑

November 2016

für mehr Beiträge hier klicken:

2016

27

Pflichtaufgabe erfüllt im Pokal

VfL Oythe - Dresdner SC 0 : 3

Oktober



Unsere DSC-Mädels sind ins Pokal-Viertelfinale eingezogen! Sie bezwangen gestern Abend Zweitliga-Spitzenreiter VfL Oythe mit 3:0 (25:20, 25:16, 25:17).

Im Viertelfinale wartet jetzt Supercup-Gewinner Allianz MTV Stuttgart!

Fotos: Kalle

↑↑↑

Oktober 2016

für mehr Beiträge hier klicken:

2016

16

11. Dippold-Volleyball-Turnier

30.9. - 02.10.2016

September





Der Sportpark Dippoldiswalde erwartet
zum 11. Dippold-Volleyball-Turnier:



den deutschen Meister und Pokalsieger Dresdner SC,
die Roten Raben aus Vilsbiburg,
den USC Münster,
den VC Wiesbaden,
das SWE Volley-Team aus Erfurt
und den Köpenicker SC.




hier geht es zur offiziellen Seite des Sportparks Dippoldiswalde

↑↑↑

September 2016

für mehr Beiträge hier klicken:
Alle Beiträge hier: