+++ Rückblick August 2018 +++

2018

22

Leute, wie die Zeit vergeht!
Morgen jährt sich Tzscherlis Abschiedsspiel zum 5. Mal.

August


Es brauchte schon eine ganze Weile bis Fans und Zuschauer realisiert hatten, dass diese herausragende Nummer 5 ihre Karriere offiziell und endgültig beendet hatte. Seit dem 19. Januar 2013 (ihr 400. Bundesligaspiel) war sie nicht mehr auf dem Parkett zu sehen gewesen bis zu ihrem Abschied am 23. August 2013.

Das Vakuum danach füllten Kayla Banwarth, Lisa Stock, Myrthe Schoot, Valérie Courtois, Michelle Petter und zukünftig wird Amanda Benson die Bälle vom Boden "kratzen".

An dieser Stelle herzliche Grüße! Kerstin wir wünschen dir weiterhin viel Glück und Erfolg auf deinem Weg.

↑↑↑

2018

18

... und noch ein ungenutzter "Spielplatz" - diesmal auf Rügen
Viele Grüße von Maik

August


Pausierender Sommer im August in Hohen Wieschendorf,
(siehe Foto rechts und Beitrag vom 14. August 2018) ...











... in Juliusruh auf der Insel Rügen gab es bei wechselhaftem Wetter zwar ein paar unentwegte Badegäste, den Ball aufschlagen aber wollte hier auch keiner.


↑↑↑

2018

14

... verwaister Beachvolleyballplatz an der Ostsee
Viele Grüße von Katrin

August


Blauer Himmel, Riesenrad, angenehme Temperaturen am Morgen in Marsaille,
(siehe Foto rechts und Beitrag vom 25. Juli 2018) ...











... davon kann man in Hohen Wieschendorf derzeit nur träumen. Hier an der Wismarer Bucht hat der Sommer eine Pause eingelegt, ebenso wie die Volleyballbegeisterten.


↑↑↑

2018

1

Bye, bye Fanforum,
wir hatten eine schöne Zeit...

August


Hallo liebe Fans!

Als 2010 www.dscfans.de an den Start ging, suchten wir in Kürze nach einer Möglichkeit, dass sich die Fans untereinander austauschen konnten. Die medialen Möglichkeiten "damals" waren noch nicht so weit fortgeschritten, wie das heute der Fall ist.

Die Anmeldungen in unserem Forum gingen fast täglich ein und bis zum Zeitalter von Facebook und Whatsapp hatten wir hier eine Plattform geschaffen, die regelmäßig genutzt wurde.

Von einer Handvoll Fans abgesehen, die hie und da noch mal vorbeischauen ist eigentlich nicht mehr viel übrig geblieben, was ein Fortbestehen dieses Forums rechtfertigt. Dazu kommen immer größere Beschränkungen und europäische Datenschutzgesetze, die ein Betreiben dieser Seite in Frage stellen.

Deshalb haben wir beschlossen, dieses Fanforum zu schließen. Unsere Website www.dscfans.de wird auch in Zukunft über das aktuelle Geschehen von Fanclub und unseren Mädels berichten, daran wird sich nichts ändern.

Ansprechpartner findet ihr weiterhin auf unserer Seite "Kontakt".
Für Anregungen und Hinweise sind wir euch dankbar.

Wir sagen allen Danke für die schönen Jahre mit dem Forum!

↑↑↑